Bienvenue!

Foto: Marc Philippe LEGEIN

Zurückgekehrt aus Brüssel zehren wir von den Erinnerungen an die Tage dort und dem sehr gelungenen Konzert in einem der schönsten Säle des Brüsseler Rathauses. Gemeinsam mit Zinnechoeur konnten wir an Pfingsten das dortige Publikum begeistern und uns selbst unvergessliche Konzertmomente bereiten.

Vorab trafen wir uns mit Zinnechoeur zum Kennenlernen und gemeinsamen Proben, wir konnten die Stadt erkunden und uns Highlights wie Männeken Piss, das Magritte-Museum, das Atomium oder das EU-Viertel ansehen. Auch die köstlichen Variationen belgischer Pralinen wurden ausgiebig probiert und als typisches Mitbringsel aus Brüssel entdeckt. Unser besonderer Dank gilt dem Engagement des Zinnechoeurs uns einen so angenehmen Aufenthalt wie möglich zu bereiten!

Zurzeit sind Chorferien angesagt und im August geht es dann mit den Proben für die Konzerte im November weiter. Bis dahin wünschen wir allen Sänger*innen und Freund*innen des DFC Berlin einen schönen Sommer!